Countdown to Halloween 2018 - Tag 24: III

"III" ist ein etwas besonderer Titel, doch ob sich hinter diesem auch ein ebenso besonderer Film versteckt, erfährt ihr beim Lesen des heutigen Halloween-Countdown-Beitrags.

Genre: Arthouse-Mystery-Horror
Laufzeit: 80 Min.
Jahr: 2015 (Russland)
Regie: Pavel Khvaleev
Cast: Polina Davydova, Lyubov Ignatushko, Evgeniy Gagarin

Weshalb III?

Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, versuche ich mich bei diesem Rückblick nicht nur auf die grossen US-Kisten zu konzentrieren, sondern auch Horror aus etwas untypischeren Filmländern auszuprobieren. Heute: Russland.

Worum geht's?

Ich bin froh, keine reguläre Zusammenfassung schreiben zu müssen. Im Film gibt es ein Dorf, in dem viele krank sind, so auch die Schwester unserer Protagonistin. Dann ist da auch noch ein seltsamer Pfarrer, der mit Hilfe eines Rituals helfen möchte. So viel habe ich zumindest verstanden.

Wie war's?

Schöne Bilder hatte es zur Genüge in III. Ja, das war es dann eigentlich auch schon. Bedenkt man das Budget und die etwa 8 Nasen, die für dieses Werk verantwortlich sind, ist das Resultat beeindruckend. Inhaltlich konnte mich dieses arthousige Horrormärchen aber nie packen, und es hat mich schlicht zu wenig interessiert. So war es einer jener Filme, bei denen die Gedanken zur anstehenden Sitzung im Büro am nächsten Tag oder ähnlichen Dingen wandern. Vielleicht hätte der Film mehr verdient oder hat gar eine tiefgründige Bedeutung. Für mich war es heute aber eine Pflichtübung, die mich bis auf die audiovisuellen Reize vollkommen kalt liess.

Die nackten Zahlen

Filmbewertung: 2/6
Gruselfaktor: 2/6
Gorefaktor: 2/6
Anzahl Jumpscares: 6

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
OutNow.CH
Thema