"The Purge" - Der nächste Film der Reihe könnte der letzte sein

In einem Interview mit Entertainment Weekly sprach James DeMonaco darüber, dass er eine Idee zum fünften "Purge"-Film habe. Dieser sollte dann auch der letzte Film der Reihe werden.

Einmal im Jahr können Amerikaner für zwölf Stunden straffrei Menschen ins Jenseits befördern. Unter ihnen gibt es welche, die Jagd machen und welche, die sich selbst verbarrikadiert haben. So begann 2013 der Film The Purge und machte als Home-Invasion-Horrorthriller einen guten Eindruck. Vier Folgefilme kamen in die Kinos, wobei der vierte namens The First Purge ein Prequel ist. Zudem gibt es noch eine TV-Serie davon. Die ersten zehn Episoden der ersten Staffel kann man auf Amazon Prime begutachten.

James DeMonaco gab im Interview nicht preis, was genau die Story ist, sondern nur, dass er eine hat. Er wird sie zu Blatt bringen, und es soll auch der letzte sein. DeMonaco und seine Crew wollen zum Schluss kommen. Der fünfte Film bringe mit einem coolen Ende die Reihe zum Abschluss.

Wir werden sehen, was uns der fünfte Ableger bieten wird. Ob DeMonacos Worte wirklich final sind, kann man offen lassen. Wenn die Reihe nach wie vor Geld einbringt und die laufende Serie weiter fortgesetzt wird, könnte man sogar The Purge auf Anfang setzen und rebooten.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Empire Online