Heftiger Trailer zur Serie "Black Monday" mit Don Cheadle

Hui, da fällt aber einige Male das böse F-Wort: Der US-Sender Showtime veröffentlicht den Trailer zu seiner kommenden Serie "Black Monday" mit Don Cheadle, produziert von Seth Rogen und Evan Goldberg.

Macht es nicht Lust auf mehr, wenn man so einen Trailer sieht? Heftige Bilder, komische Sprüche und Probleme, die man gerne auf den Grund gehen möchte? Der erste Einblick in Black Monday macht Spass.

Der Film versetzt die Zuschauer in die Achtziger. Am 19. Oktober 1987 gibt es einen krassen Börsencrash an der Wall Street. Dieser Tag geht als «schwarzer Montag» in die Geschichte ein. Und bis jetzt weiss niemand, wer daran schuld ist. Die Story von Black Monday geht dabei eine Gruppe von Aussenseitern der Wall Street nach, die es schafften, das grösste Finanzsystem der Welt zu crashen.

Die Hauptakteure der Serie sind Don Cheadle, Andrew Rannells und Regina Hall. Ausführende Produzenten sind Seth Rogan und Evan Goldberg, die sich für den skurrilen oder vulgären humoristischen Pfiff der Serie verantwortlich zeichnen.

Die erste Staffel umfasst zehn Episoden und wird von Showtime ab dem 20. Januar 2019 ins US-Fernsehen gebracht. Dann wird sich zeigen, ob diese Serie ein Quoten-Hit wird. Wer sich die Rechte für unser Territorium angelt und wann sie bei uns ausgestrahlt wird, ist zurzeit noch unbekannt.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
The Playlist
Themen