Erster verheissungsvoller Trailer zum Horror-Thriller "Escape Room"

Sechs Menschen machen bei einem Spiel mit, welches ziemlich schnell äusserst ernst wird. Im Film von Adam Robitel scheint "Cube" auf "Saw" zu treffen - und es sieht verdammt cool aus.

Update: Deutsche Synchronfassung

Originalfassung

Sechs junge Menschen werden in einem gefährlichen Spiel gefangen gehalten. Sie haben keine Kontrolle darüber, was um sie herum geschieht. Doch ihr Überlebenswille macht sie kämpferisch. Sie versuchen, sich aus ihrer Lage zu befreien.

Dieser erste Trailer sieht wie eine Mischung aus Saw und Cube aus, in denen auch Menschen in eine Falle gerieten, aus der sie sich befreien mussten. Escape Room schaut jedoch deutlich cleverer aus als zum Beispiel die Folter-Spielchen von Jigsaw. Diese Vorschau macht richtig gluschtig auf den Film, der hoffentlich nicht mit Twists sparen wird.

Escape Room kommt am 21. Februar 2019 in die Schweizer Kinos.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
(Update:
Quelle
Sony Pictures
Themen