Zwei Ausschnitte aus dem neuen "Halloween"-Film

Ab Donnerstag macht Michael Myers wieder Jagd auf die von Jamie Lee Curtis gespielte Laurie Strode. Doch dieses Mal ist sie vorbereitet. Wir haben zwei Clips aus diesem Horror-Leckerbissen für euch.

Clip: "Hello, Michael"

© Universal Pictures

Clip: "Michael Is Here"

© Universal Pictures

Der neue Halloween-Film von Regisseur David Gordon Green wird alle bisherigen Filme der Reihe mit Ausnahme des Originals ignorieren. Das bedeutet unter anderem, dass die von Jamie Lee Curtis gespielte Laurie Strode nicht die Schwester von Killer Michael Myers ist. Dies wurde nämlich erst beim zweiten Teil hinzugedichtet. Auch mussten die Drehbuchautoren dieses neuen Filmes etwas "bescheissen". Während im Original Michael Myers am Ende spurlos verschwindet, sitzt er zu Beginn des neuen Streifens wieder hinter Gittern. Was er dort so macht, ist im ersten Ausschnitt zu sehen, während es im zweiten zur Konfrontation zwischen Laurie und Michael kommt.

Halloween, den wir in unserer Kritik "einen höchst unterhaltsamen Slasher mit einigen Referenzen und relativ kreativen Kills" nannten, kommt am 25. Oktober 2018 in die Kinos.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Universal
Themen