Drama "Der Läufer" gelingt bester Kinostart eines Schweizer Filmes im Jahre 2018

Der hochgelobte Erstling von Hannes Baumgartner hat nicht nur am Zurich Film Festival viele Leute ins Kino gebracht. In der Startwoche wollten über 6'000 Besucher den Film mit Max Hubacher sehen.

Mit 6'010 Besuchern ist Der Läufer ganz stark gestartet. Im Film geht es um einen Langstreckenläufer, der zum Gewalttäter wird. Die Hauptrollen spielen Max Hubacher, Annina Euling und Luna Wedler. Basieren tut die Geschichte auf einem wahren Berner Kriminalfall.

Der Erfolg von Der Läufer ist beachtlich, da der Film nicht gerade die leichteste Kost ist. Der Zuschauer heftet sich in dem Psycho-Drama an die Fersen des Täters. In unserer positiven Kritik befanden wir, dass dies mutig ist - und genau dieser Mut scheint sich für Regisseur Hannes Baumgarnter und sein Team ausgezahlt zu haben.

Der Läufer läuft (höhö) weiterhin in den Schweizer Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Filmcoopi
Themen