Hauptrolle des dritten "Annabelle"-Films geht an Mckenna Grace

Schon zwei Annabelle-Filme gibt es bereits, und der dritte ist schon in der Mache. Die noch ganz junge Schauspielerin Mckenna Grace wird Judy spielen und damit die Hauptrolle übernehmen.

Der dritte Teil hat noch keinen finalen Titel. So geht dieser zurzeit noch als Untitled Annabelle Project hervor. Doch die junge Schauspielerin Mckenna Grace (Gifted) wird hier die Hauptdarstellerin sein und schlüpft in die Rolle des Judy Warren.

Warren? Jawohl, Judy Warren, die Tochter des paranormalen Investigativ-Paares Ed und Lorraine Warren aus den beiden Conjuring-Filmen, gespielt von Patrick Wilson und Vera Farmiga. Ob die beiden im dritten Annabelle-Film vorkommen werden, ist noch unbekannt. Doch könnte eine Wahrscheinlichkeit bestehen, wenn schon ihre Tochter unbekannten Phänomenen ausgesetzt sein könnte. Jedenfalls wird der Fokus um Judy und ihren jungen Babysittern liegen. So sollte bald das Casting zu diesen Rollen stattfinden.

Gary Dauberman hat schon die Drehbücher zu allen Teilen geschrieben. Beim dritten wird er auch noch die Regie übernehmen.

Kinostart in den USA ist der 3. Juli 2019. Bei uns ist zurzeit noch kein Startdatum bekannt. Doch da die letzten beiden Annabelles bei uns in die Kinos kamen, wird sich für den dritten sicher ein Datum finden. In diesem Sinne: Püppi is back again!

Arsen Seyranian [sen]

Arsen, ein James Bond-Fan mit einem Faible für Soundtracks, begann als Freelancer und durfte sogar ein halbes Jahr lang die rechte (und linke) Hand des Chefredaktors sein. Zwar nicht immer der Schnellste, wenn das Neuste im Kino läuft, aber letztlich landet so ziemlich jeder Film vor seinen Augen.

  1. Artikel
  2. Profil
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Empire Online
Themen