"Space Jam 2" - Dreharbeiten starten im Jahre 2019

Schon immer sorgte die Produktion von "Space Jam 2" für ein Tohuwabohu. Langsam, aber sicher überwand man endlich einige Hindernisse. Die Dreharbeiten zu "Space Jam 2" sollen im Jahre 2019 beginnen.

© Warner Bros. Entertainment

Schon lange ist bekannt, dass Basketballspieler LeBron James in diesem Real-Animations-Mix die Hauptrolle übernimmt, neben den bekannten Looney-Tunes-Figuren wie Bugs Bunny und Daffy Duck.

Dann wurde Justin Lin als Regisseur auserkoren, der aber die Produktion wieder verlassen hat. Lieber wollte er sich der Fast & Furious-Reihe widmen.

Und schliesslich musste Warner Bros. noch die Patente für die Looney Tunes-Figuren erneuern. Denn ohne sie wäre Space Jam 2 so gut wie begraben.

Doch das lang erwartete Sequel kommt nun endlich in die Gänge: Neu in der Produzenten-Garde ist nun Ryan Coogler (Regisseur von Black Panther), die Regie übernimmt Terence Nance. Was LeBron James angeht, steht für ihn noch die kommende NBA-Saison bevor. Je nachdem wie sein Basketballteam sich schlägt, so können in der zweiten Jahreshälfte von 2019 mit den Dreharbeiten begonnen werden.

Um diese News noch etwas dingfest zu machen, stellte der NBA-Spieler ein Bild auf Insta ein:

View this post on Instagram

🏀 🥕 🎬

A post shared by SpringHill Entertainment (@springhillent) on

Arsen Seyranian [sen]

Arsen, ein James Bond-Fan mit einem Faible für Soundtracks, begann als Freelancer und durfte sogar ein halbes Jahr lang die rechte (und linke) Hand des Chefredaktors sein. Zwar nicht immer der Schnellste, wenn das Neuste im Kino läuft, aber letztlich landet so ziemlich jeder Film vor seinen Augen.

  1. Artikel
  2. Profil
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
The Playlist
Themen