Henry Cavill als Geralt von Rivia in "The Witcher"

Vom Videogame zur Serie: Netflix bestätigt Superman-Darsteller Henry Cavill, der die Figur Geralt von Rivia einnehmen wird. Damit dürfte "The Witcher" bald in Produktion gehen können.

Henry Cavill selbst ist ein Gamer und ein grosser Fan der "Witcher"-Spiele. Jetzt darf er in die Rolle des grauhaarigen Monsterjägers schlüpfen.

Die Games, besonders zu The Witcher 3, halfen der Story, an Popularität zu gewinnen. Die Geschichten dazu stammen aus den Romanen des polnischen Autors Andrzej Sapkowski. Zum Inhalt der Serie will sich Netflix auf die Romane stützen.

Netflix hat acht Folgen für die erste Staffel in Planung. Es wird sich noch zeigen, wer noch zum Cast dazustossen wird. Vor allem, wann genau die Serie auf dem Streaming-Dienst zu sehen sein wird. Doch mit Henry Cavill an Bord dürfte der Beginn der Produktion von nicht allzu langer Dauer sein.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Empire Online
Themen