Neuer Trailer zu "The Nutcracker and the Four Realms" mit Keira Knightley

Die junge Clara gerät in "The Nutcracker and the Four Realms" in ein märchenhaftes Abenteuer durch vier verschiedene Welten. Der neue Disney-Realfilm verspricht viele magische Momente.

Clara (Mackenzie Foy) sucht verzweifelt nach dem Schlüssel zu einer Truhe, in der sich ein Geschenk ihrer verstorbenen Mutter befindet. Dabei verschlägt es sie in das Land der Schneeflocken, das Land der Blumen sowie das Land der Süssigkeiten. Auf ihrer abenteuerlichen Reise begegnet sie nicht nur der Zuckerfee (Keira Knightley), sondern auch einem jungen Soldaten (Jayden Fowora-Knight), welcher ihr von einem weiteren Reich erzählt, in dem seine tyrannische Mutter (Helen Mirren) herrscht. Zusammen reisen sie in dieses vierte Land, um die schreckliche Herrscherin von ihrem Thron zu stürzen und die Welten zu vereinen.

The Nutcracker and the Four Realms basiert auf dem Ballett "Der Nussknacker" von Pjotr Iljitsch Tschaikowski. Regisseur Lasse Hallström (What's Eating Gilbert Grape) konnte für seine Film-Adaption eine Menge Stars um sich scharen: In der Hauptrolle Mackenzie Foy (The Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 2), Helen Mirren (Winchester) als grausame Tyrannin, Keira Knightley (Pirates of the Caribbean: Salazar's Revenge) in der Rolle der süssen Zuckerfee und Morgan Freeman (Just Getting Started) als Onkel Drosselmeyer. Newcomer Jayden Fowora-Knight schlüpft in die Rolle des jungen Soldaten.

Passend zur Adventszeit läuft The Nutcracker and the Four Realms ab dem 1. November 2018 in den Schweizer Kinos an.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Disney
Themen