Wegen alten Tweets: Disney schmeisst James Gunn ("Guardians of the Galaxy") raus

Vom Marvel Cinematic Universe gab es am vergangenen Wochenende an der Comic-Con nicht viel zu sehen. Trotzdem dominierte Marvel die Schlagzeilen aufgrund der fristlosen Entlassung von James Gunn.

Ganzen Artikel anzeigen

Kommentare

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Noch keine Kommentare - schreibe jetzt den ersten Beitrag!