Erstes Poster zu "Glass" mit Bruce Willis, James McAvoy und Samuel L. Jackson

Vorsicht, Spoiler zu "Split": Im neusten Film von Regisseur M. Night Shyamalan trifft James McAvoys Psycho auf die von Willis und Jackson verkörperten Figuren aus "Unbreakable".

Es war einer der besten Twists der vergangenen Jahre: Am Ende von Split wurde enthüllt, dass die Geschichte des Psycho-Thrillers in derselben Welt wie Unbreakable angesiedelt ist. Das Cameo von Bruce Willis am Ende machte dies überdeutlich. So kommt es nun in Glass zum grossen Aufeinandertreffen der Figuren aus Split und Unbreakable. Mit "Glass" ist die Figur von Samuel L. Jacksons Elijah Price gemeint, der im Film mit McAvoys Psycho zusammenarbeiten wird, um Bruce Willis' David Dunn zu besiegen.

Kinostart von Glass ist am 17. Januar 2019. Ein erster Trailer soll während der Comic-Con von San Diego (19.-22. Juli 2018) veröffentlicht werden.

Chris Schelb [crs]

Chris arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
  6. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Universal
Themen