Magische Momente mit Cate Blanchett und Jack Black im neuen Trailer zu "The House with a Clock in its Walls"

Das Waisenkind Lewis wird auf das Anwesen seines Onkels geschickt. Nach seiner Ankunft dauert es nicht lange, bis der Junge viele seltsame Entdeckungen macht. Denn sein Onkel besitzt Zauberkräfte.

Update: Deutsche Synchronfassung

© Universal Pictures

Originalfassung mit Untertiteln

© Universal Pictures

Nach dem Tod seiner Eltern muss der kleine Waisenjunge Lewis Barnavelt zu seinem seltsamen Onkel Jonathan ziehen. Schnell bemerkt er, dass dieser über Zauberkräfte verfügt, und findet sich plötzlich in einer Welt von Magiern und Hexen wieder. Als ein böser Hexenmeister mit einer magischen Uhr den Tag des Jüngsten Gerichts heraufbeschwört, versuchen die beiden in einem sprichwörtlichen Wettlauf gegen die Zeit, den drohenden Weltuntergang zu verhindern.

The House with a Clock in its Walls von Regisseur Eli Roth kommt am 20. September 2018 in die Kinos.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
(Update:
Quelle
Universal
Themen