Tubed: Honest Trailers - "Every Christopher Nolan Movie"

Die Screen Junkies nehmen das Filmschaffen des fünfach oscarnominierten Regisseurs etwas genauer unter die Lupe und entdecken dabei unter anderem Schreckliches über die weiblichen Protagonisten.

Christopher Nolan begann seine Karriere mit dem kleinen Independent-Film Following. Mit dem Release des meisterhaften Mindfuck-Filmes Memento wurde Hollywood auf den Mann aufmerksam, worauf er dann mit der Dark Knight-Trilogie für viele Fans unsterblich wurde.

Zuletzt brachte Nolan das Kriegsdrama Dunkirk in die Kinos, das für acht Oscars nominiert wurde, wobei der Film dann auch drei Goldmännchen (Schnitt, Tonschnitt, Tonmischung) einsacken konnte. Was Nolan als Nächstes angehen wird, ist noch nicht bekannt. Das im Honest Trailer gezeigt Video, in dem der Regisseur die Erzählstruktur von Memento erklärt, könnt ihr euch unterhalb in ganzer Länge anschauen.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
youtube
Themen

Kommentare Total: 1

sma

"and very emotional Michael Cane" ist mein Highlight des Videos.
Ich finde die Szene im Treppenhaus in TDKR aber wirklich toll.

Kommentar schreiben