Liam Neeson gesellt sich zum "Men In Black"-Spin-off

Die "Thor: Ragnarok"-Stars Chris Hemsworth und Tessa Thompson kriegen bei ihrem "Men in Black"-Film einen promineten Chef vorgesetzt: Liam Neeson. Regie bei dem Film führt F. Gary Gray.

Wie zwei Branchenblätter übereinstimmend berichten, verhandelt Liam Neeson aktuell über eine Rolle in dem noch unbetitelten "Men In Black"-Spin-off von F. Gary Gray. Neeson soll dabei den Chef der Londoner Abteilung der Men In Black spielen. Er dürfte damit zum Gegenstück von Rip Torns Figur Zed aus Men In Black und Men In Black 2 werden.

Weitere Details zu den Rollen von Chris Hemsworth und Tessa Thompson lauten wie folgt: Hemsworth soll Agent H spielen, einen ehemaligen Topagenten. Thompson spielt hingegen Agent Em, eine neue Rekrutin.

Untitled 'Men In Black' Spin-Off kommt am 13. Juni 2019 in die Schweizer Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Autor
Quelle
Filmstarts
Themen