Deutscher Trailer zum Festival-Liebling und Neo-Western "The Rider"

Einer unserer Lieblingsfilme vom Cannes-Filmfestival 2017: Ein talentierter Rodeo-Reiter versucht sich nach einem heftigen Unfall wieder zurückzukämpfen. Doch der Weg dorthin ist beschwerlich.

Brady ist ein talentierter Rodeo-Reiter. Weil er einen schweren Unfall erlitten hat, muss er eine Auszeit vom Sport nehmen. Um sich abzulenken, arbeitet er in einem Supermarkt. Doch der Schicksalsschlag macht ihm zu schaffen und er will alles daran setzen, zurück aufs Pferd zu steigen.

Wir nannten The Rider in unserer Kritik ein hochemotionales, intimes und authentisches Porträt eines gebrochenen jungen Mannes". Der Film kommt am 5. Juli 2018 in die Schweizer Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Filmstarts