Neue Details zu "Halloween"

In Las Vegas findet gerade die CinemaCon statt, wo der erste Trailer zu "Halloween" präsentiert wurde. Dabei kriegten die Besucher der Kinomesse auch einen guten Blick, um was es in dem Film geht.

Augenzeugen von der CinemaCon berichten, dass sich der Mörder Michael Myers im ersten Trailer wieder hinter Gittern befinde. Seine Taten vor 40 Jahren gingen jedoch vergessen und werden von den heutigen Bewohnern der Stadt Haddonfield als Ammenmärchen abgetan. Einzige Ausnahme: Laurie Strode (Jamie Lee Curtis).

Sie weiss noch ganz genau, was an dem Halloween-Abend 1978 geschehen ist und wartet seither darauf, dass Myers ausbricht, damit sie dem Schrecken für ein und alle Mal ein Ende setzen kann. Lauries Haus gleicht im ersten Trailer einer regelrechten Festung, in der es jede Menge Waffen zur Selbstverteidigung gibt. Die Gejagte scheint im neusten Film zur Jägerin zu werden.

Der Trailer soll in den nächsten 1-2 Monaten erscheinen. Schweizer Kinostart zu David Gordon Greens Halloween ist am 25. Oktober 2018.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Filmstarts
Themen