Deshalb ist Hawkeye in keinem Trailer für "Avengers: Infinity War" zu sehen

Wo ist Hawkeye? Dies fragten sich viele Avengers-Fans besorgt, denn die von Jeremy Renner gespielte Figur tauchte in keinerlei Werbematerial auf. Doch die Macher beruhigen die Fans.

Kevin Feige stellte in einem Interview "grosse erzählerische Ereignisse" in Aussicht, die Hawkeye bevorstehen. Durch seine Abwesenheit im Trailer zu Avengers: Infinity War entstehe eine andere Publikumshaltung, so der Marvel-Boss. Joe Russo, der gemeinsam mit seinem Bruder Anthony Avengers: Infinity War inszeniert hat, versprach seinerseits eine "sehr speziflische Story" um Hawkeye, die besonders mit den Ereignissen aus Captain America: Civil War zusammenängen sollen. Das Publikum müsse einfach nur geduldig sein, so der Regisseur.

Na gut, dann halt. Soo lang geht's ja nicht mehr. Genau drei Tage, um genau zu sein. Avengers: Infinity War startet bei uns am 26. April 2018 in den Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Autor
Quelle
Moviepilot
Themen

Kommentare Total: 1

th

.... oder vielleicht weil keiner den charakter wirklich toll findet? 😎

Kommentar schreiben