Endlich steht die Laufzeit von "Avengers: Infinity War" fest

Da braucht es Sitzfleisch: Das neueste Superheldenspektakel aus dem Hause Marvel dauert satte zweieinhalb Stunden. Damit ist "Infinity War" der bisher längste Film der MCU-Welt.

Nachdem es zum Bruch zwischen Iron Man und Captain America gekommen ist, sind die Avengers tief gespalten. Doch Tony Stark ist es gelungen, ein neues Heldenteam aufzubauen. Aber auch Captain America konnte einige treue Anhänger um sich scharen. Genau zu diesem Zeitpunkt greift Thanos die Erde an.

Laut British Board Of Film Classification (BBFC) weist Avengers: Infinity War eine Länge von 149 Minuten auf. Damit ist es der bisher längste Film des Marvel Cinematic Universe. Schweizer Kinostart ist der 26. April 2018.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Filmstarts
Themen