"Jurassic World: Fallen Kingdom" erscheint früher

Eine Woche vor der Fussball-WM einen Blockbuster in die Kinos zu bringen, ist schon etwas mutig. Aus diesem Grund hat Universal Pictures den Start von "Jurassic World 2" vorverschoben - um einen Tag.

Laut der neuen Startliste wird Jurassic World: Fallen Kingdom nicht am Donnerstag, 7. Juni 2018 in die Kinos kommen, sondern schon am Mittwoch, 6. Juni 2018. Hauptgrund dürfte wohl die bevorstehende Fussball-WM in Russland sein, die am 14. Juni um 17:00 mit dem "Klassiker" Russland gegen Saudi-Arabien beginnen wird.

In Jurassic World: Fallen Kingdom geht es um eine riesige Rettungsaktion. Der Vulkan auf der Isla Nublar droht alle Dinosaurier auf der Insel zu vernichten. Damit die Dinos nicht noch ein zweites Mal aussterben, eilen ihnen Dinoflüsterer Owen (Chris Pratt) und Wissenschaftlerin Claire (Bryce Dallas Howard) zur Hilfe. In weiteren Rollen werden James Cromwell, Ted Levine, Geraldine Chaplin und auch Franchise-Veteran Jeff Goldblum zu sehen sein.

Chris Schelb [crs]

Chris arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
  6. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
OutNow.CH
Themen