"Aaaaaww": Erstes herziges Poster zu Disneys "Christopher Robin"

In dem Disney-Sommerfilm kriegt ein erwachsener Christopher Robin (Ewan McGregor) Besuch von seinen Kindheitsfreunden. Diese Freunde tragen Namen wie "Winnie the Pooh", "Tigger" und "Piglet".

Christopher Robin wurde von Marc Forster inszeniert, von dem unter anderem auch der verträumte Finding Neverland stammt, in dem es um die Entstehungsgeschichte von Peter Pan ging. Rein von der Inhaltsangabe her erinnert sein neuster Film ein bisschen an Seth McFarlanes Ted, wo auch ein Teddybär einen Erwachsenen auf Trab hielt. Es darf jedoch angenommen werden, dass im Disney-Film wohl deutlich weniger geflucht und gefurzt wird.

Christopher Robin kommt am 16. August 2018 in die Kinos. Ein erster Trailer soll in Kürze online gehen.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Disney
Themen