Ein Sequel zu "Get Out"?

Mit seinem Horrorfilm hat Jordan Peele einen Kassenschlager gedreht, der nun sogar für vier Oscars nominiert ist - inklusive für besten Film. Nun denkt der Regisseur über eine Fortsetzung nach.

Angesprochen auf eine mögliche Fortsetzung zu seinem Hit antwortete Peele: «Ich werde das definitiv in Betracht ziehen. Ich liebe dieses erstellte Universum und ich habe das Gefühl, dass da noch mehr Geschichten erzählt werden können. Ich kann momentan zwar noch nicht sagen, was genau das für eine Geschichte sein wird, aber es gibt da ein paar offene Dinge, die ich gerne noch abschliessen möchte.»

Für all jene, die hinter dem Mond wohnen: In Get Out geht es um den Afroamerikaner Chris, der die Eltern seiner weissen Freundin Rose kennenlernt. Doch schnell stellt er fest, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Bizarre Zwischenfälle verwandeln sich immer mehr in einen wahren Alptraum. Den Film von Jordan Peele gibt es seit ein paar Monaten als VoD wie auch auf Blu-ray und DVD zu kaufen.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
hollywood reporter
Themen