Die Horror-Sensation vom Sundance: Erster Trailer zu "Hereditary" mit Gabriel Byrne

Der Film, der während den letzten Tagen in Park City am meisten Schlagzeilen machte, war der Horrorfilm von Ari Aster. Darin geht es um eine Familie, die Schreckliches über ihre Abstammung erfährt.

Update: Originalfassung mit Untertiteln

© Ascot Elite

Originalfassung

© A24

Nach dem Tod ihrer Mutter findet Annie Graham (Toni Collette) und ihre Familie Erschreckendes über ihre Herkunft heraus. Umso mehr sie darüber herausfinden, desto schwieriger wird es jedoch dem Schicksal zu entrinnen, das sie vererbt bekamen.

Hereditary feierte seine Weltpremiere vor ein paar Tagen am Sundance-Filmfestival und wurde dort regelrecht mit Lob überschüttet. Es handle sich dabei um nichts Geringeres als ein Meisterwerk, das Elemente von The Shining, The Exorcist, and Rosemary's Baby vermischt und dabei äusserst erfolgreich sei. Um das Sundance-Filmfestival dreht sich übrigens auch die neuste Ausgabe unseres Podcasts.

Hereditary kommt am 19. Juli 2018 in die Schweizer Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
(Update:
Autor
Quelle
A24
Themen