WTF! Erster Trailer zu "Deep Blue Sea 2"

Renny Harlins Hai-Film "Deep Blue Sea" gehört zu den unterhaltsameren Vertretern des Subgenres. Neunzehn Jahre später kommt nun die Fortsetzung - und die sieht einfach nur grauenhaft aus.

In Deep Blue Sea von 1999 ging es um eine Gruppe von Wissenschaftlern, welche die Hirnmasse von Haien vergrössert hat, um damit ein Mittel gegen Alzheimer zu finden. Doch dadurch wurden die Haie zu berechnenden Intelligenzbestien, welche bald mal Jagd auf die Menschen machten. Der Plot klang damals schon ziemlich hohl, doch Regisseur Renny Harlin machte daraus ein spektakuläres und vor allem unterhaltsames B-Movie mit Thomas Jane, Samuel L. Jackson, Saffron Burrows und LL Cool J in den Hauptrollen. Bei einem Budget von 60 Millionen Dollar spielte der Streifen 164 Millionen Dollar wieder ein, und deshalb wurden schnell mal Sequel-Pläne geschmiedet. Es dauerte jetzt jedoch 19 Jahre bis zur Fortsetzung, welche nun den obigen Trailer spendiert bekam.

Der Trailer nach zu urteilen, wurde nicht nur einfach die genau gleiche Story nochmals aufgelegt, sondern auch Filmmaterial aus dem 1999-Film wiederverwendet. Das Budget scheint hier nicht mehr so hoch gewesen zu sein, was auch bei der Animation der Haie zu sehen ist.

Deep Blue Sea 2 ist eine Direct-to-DVD-Produktion, die noch keinen Releasetermin hat.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Warner Bros.
Thema