Lord of the Rings als TV-Serie!

Es soll wieder nach Mittelerde gehen! Amazon hat sich die Rechte an Tolkiens Geschichten gekrallt und will uns bald mit einer TV-Serie Freude bereiten. Aber kann das überhaupt klappen?

Willkommen in Mittelerde © Warner Bros. Entertainment

Gerüchte gab es ja schon lange, dass man plant, Lord of the Rings in irgendeiner Form wieder zu beleben und weiter zu führen. Nun scheint man eine Möglichkeit gefunden zu haben - aber nicht als Film, sondern als TV-Serie.

Amazon hat die Rechte für allfällige Filme und Serien über die Ereignisse in Mittelerde an sich gebracht und will eine Real-Serie produzieren, die VOR den Ereignissen von Frodo und Kollegen angesiedelt sein soll. J. R. R. Tolkien hätte noch so viele unentdeckte und interessante Geschichten geschrieben, die man nun verfilmen möchte und daraus eine Serie plant. Eine länger angesetzte Serie, notabene. Das heisst also, dass wir bald schon wieder nach Mittelerde aufbrechen und dort Abenteuer mitverfolgen können.

Nun wird natürlich gerätselt, warum gerade jetzt eine solche Ankündigung in die Medien kommt. Könnte es daran liegen, dass zum Beispiel Game of Thrones bald ausläuft und somit Platz für eine neue, grosse Serie entsteht? Oder liegt es an Disney, die erst grad vor kurzer Zeit eine Realserie von Star Wars versprachen?

Wir dürfen gespannt sein auf die neuen Entwicklungen und ob es sich bei der Tolkien-Serie um eine Ansammlung von bekannten Geschichten handelt oder eine fortlaufende Serie. Vielleicht kriegen wir sogar ein paar der beliebten Figuren zu sehen. Die einen sind ja ein bisschen länger als normal unterwegs....

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
The Guardian
Thema
Mehr
LOTR bei OutNow.CH