Neuer Trailer zum Fucked-up-Thriller "The Killing of a Sacred Deer" mit Colin Farrell

"Dad, Bob is dying." Im neuen Film von Yorgos Lanthimos ("The Lobster") holt sich eine Familie Ärger ins Haus, als Vater Colin Farrell sich mit einem seltsamen Teenager anfreundet.

© A24

Der erfolgreiche Chirurg Steven pflegt eine ungewöhnliche Freundschaft zum 16-jährigen Martin. Als er diesen seiner Familie vorstellt, ist diese zunächst begeistert vom höflichen jungen Mann. Doch schon bald zeigt sich, dass mit diesem irgendetwas nicht ganz zu stimmen scheint.

The Killing of a Sacred Deer, den wir in Cannes ein "verstörendes Vergnügen" nannten, kommt am 11. Januar 2018 in die Kinos. Der Film wird weiter auch im Rahmen des 13. Zurich Film Festival zu sehen sein.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
A24
Themen