Faszinierender Kurzfilm zu "Blade Runner 2049" stellt euch Jared Letos Figur vor

Der neue Film wird 30 Jahre nach dem Original spielen. Was ist in der Zwischenzeit alles passiert? Diese Frage wird in den kommenden Wochen mit drei Kurzfilmen beantwortet. Hier kommt der erste.

In dem Clip geht es um den von Jared Leto gespielten Wissenschaftler Niander Wallace, der im Jahre 2036 die Replikanten nach deren Produktionsverbot im Jahre 2023 wieder zurückbringen will. Inszeniert wurde dieser Kurzfilm übrigens von Luke Scott, dem Sohn von Blade Runner-Regisseur Ridley Scott.

Wenn ihr wissen wollt, was sonst noch so im Blade-Runner-Universum zwischen dem ersten Film und dem kommenden Sequel passiert ist, dann besucht die offizielle Website und klickt auf "Road to 2049". Zwei weitere solche Kurzfilme werden übrigens in den kommenden Wochen folgen.

Blade Runner 2049 kommt am 5. Oktober 2017 in die Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Collider
Themen