Achtung Spoiler: Offizielle Inhaltsangabe zum Sequel zu "Split" enthüllt

Warnung: Mit der von Universal veröffentlichten Inhaltsangabe wird der grösste Überraschungsmoment aus M. Night Shyamalans "Split" enthüllt. Weiterlesen also auf eigene Gefahr.

Achtung: Es folgen Spoiler zu Split

Am Ende von M. Night Shyamalans Psycho-Thriller mit James McAvoy hat es einen äussest interessanten Gastauftritt: Bruce Willis' Figur aus Unbreakable tritt auf und macht klar, dass Split im selben Filmuniversum wie Shyamalans Zweitlingswerk spielt. Es wird also im nächsten Film zum Aufeinandertreffen zwischen David Dunn (Willis) und Kevin Wendell Crumb (McAvoy) kommen. Da der Film den Titel Glass tragen wird, ist auch klar, dass Samuel L. Jacksons Elijah Price aka Mr. Glass wieder mit von der Partie sein wird. Das wird durch die offzielle Inhaltsangabe jetzt auch bestätigt.

"Aus Unbreakable kehren Bruce Willis als David Dunn und Samuel L. Jackson als Elijah Price aka Mr. Glass zurück. Aus Split werden sich ihnen James McAvoy als Kevin Wendell Crumb sowie Anja Taylor-Joy als Casey Cooke anschliessen. Glass wird zeigen, wie Dunn Jagd auf Crumb und sein sich in ihm lauerndes übernatürliches Wesen "The Beast" machen wird. In einer Serie von dramatischen Aufeinandertreffen kristallisiert sich immer mehr heraus, dass Price als Orchestrator des Ganzen waltet und Geheimnisse in sich birgt, die Dunn und Crumb betreffen.

Glass wird in dem Text weiter als abschliessendes Kapitel aufgeführt. Es wird also nach Glass keine weitere Filme mehr in diesem Universum geben.

Glass kommt am 24. Januar 2019 in die Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
cosmicbooknews
Themen