Die Rückkehr eines Action-Meisters: Erster Trailer zu "Manhunt" von John Woo ("Face/Off")

Der Mann mit den weissen Tauben ist zurück. Nach ein paar Hollywood-Flops hat es Woo wieder zurück in die Heimat China gezogen. Dort drehte er nun einen Actionfilm mit ganz viel Zeitlupen.

In den Achtzigern und frühen Neunziger wurde der Chinese John Woo zu einem der besten Actionregisseure, die es je gab. Seine Filme wie A Better Tomorrow, The Killer und Hard Boiled sind längst Klassiker des Genres, wobei Woos Inszenierungskünste unter anderem von Regisseuren wie Quentin Tarantino und Martin Scorsese hochgelobt werden. In den Neunzigern wagte Woo das Abenteuer Hollywood, wobei er unter anderem den grossartigen Face/Off mit John Travolta und Nicolas Cage inszenierte. Danach wollte nicht mehr viel klappen, weshalb er dann zurück in die Heimat ging und dort unter anderem den sehenswerten Kriegsfilm Red Cliff inszenierte.

In seinem neusten Film mit dem Titel Manhunt geht es um einen Ermittler, der für ein Verbrechen angeklagt wird, welches er nicht begangen hat. Beim Versuch seinen Namen reinzuwaschen, gibt es die eine oder andere Verfolgungsjagd und auch ein paar Schiessereien.

Manhunt wird seine Weltpremiere am Filmfestival von Venedig feiern und danach auch in Toronto zu sehen sein. Einen Schweizer Kinostart gibt es noch nicht.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
YouTube
Thema