"Kingsman: The Golden Circle" kommt eine Woche früher in die Kinos

Fans des Agentenfilmes von Matthew Vaughn haben heute einen Grund zur Freude. Die "Kingsman"-Fortsetzung wird eine Woche früher als geplant in die Schweizer Kinos kommen.

Ursprünglich hätte Kingsman: The Golden Circle am 28. September 2017 in die Kinos kommen sollen. Doch nun hat der Verleiher sich entschieden, den Filmstart eine Woche vorzuverlegen. Damit geht der Film unter anderem auch dem It-Remake aus dem Weg, welcher übrigens in der Schweiz vom gleichen Verleiher wie "Kingsman 2" herausgebracht wird.

Anstatt eines Horrorclowns kriegen es die Kingsman-Agenten nun am 21. September 2017 mit dem Lego Ninjago Movie zu tun. Eine Konkurrenz, die durchaus zu schlagen ist.

In Kingsman: The Golden Circle treffen die britischen Agenten auf ihre amerikanischen Kollegen und müssen mit diesen die Welt vor der gefährlichen Julianne Moore retten.

© 2017 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
OutNow.CH
Thema