Captain Marvel wird nicht in "Avengers: Infinity War" auftreten

Sorry, Comic-Fans: Auf den ersten Auftritt von Brie Larson als Captain Marvel müsst ihr euch bis zum Solofilm gedulden. Denn beim kommenden Superheldentreffen wird sie fehlen.

Vor ihren MCU-Solofilmen konnte man Spider-Man und Black Panther schon in Captain America: Civil War kennenlernen. Viele hofften, dass das Studio einen ähnlichen Weg mit Captain Marvel wählen wird. Doch diese Hoffnungen können nun begraben werden.

Regisseur Joe Russo bestätigte nämlich, dass wir die Figur in Avengers: Infinity War nicht zu sehen bekommen. An Figuren wird es dem Film aber trotzdem nicht mangeln. Denn er vereint die Avengers mit Doctor Strange und den Guardians of the Galaxy, die den gefährlichen Thanos stoppen müssen.

Avengers: Infinity War kommt am 26. April 2018 in die Kinos. Captain Marvel mit Brie Larson ist am 7. März 2019 ready für ihren Soloauftritt.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
theplaylist
Themen