Abahachi, Spuck und... Cristiano Ronaldo? Neue Bilder zu "Bullyparade - Der Film"

In dem kommenden Film lassen Bully und Co. die beliebtesten Figuren aus ihrer Show nochmals auftreten. Wie neue Bilder beweisen, hat auch eine Parodie auf Fussball-Superstar Ronaldo Platz gefunden.

© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.

Zwei Zwickauer reisen zurück in die Zone. Häuptling Winnetou wünscht sich einen Stammhalter. Das Kaiserpaar Sissi und Franz bezieht eine mysteriöse Immobilie. Lutz und Löffler mischen die Börse auf. Ein Planet voller schöner Frauen bringt Captain Kork, Mr. Spuck und Schrotty in grosse Verlegenheit. Und das alles in einem einzigen Film!

Bullyparade - Der Film kommt am 17. August 2017 in die Kinos.

© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Warner Bros.
Thema