Nick Fury für "Captain Marvel" bestätigt

Der erste Frauen-Solofilm im Marvel Cinematic Universe vertraut auf eine bewährte Kraft: Samuel L. Jackson wird in dem Film neben Hauptdarstellerin Brie Larson als Nick Fury auftreten.

Es ist schon ein Weilchen her, dass wir Samuel L. Jackson als Nick Fury gesehen haben. Seit seinem letzten Auftritt in Avengers: Age of Ultron sind schon zwei Jahre vergangen und viel ist in dieser Zeit passiert (Ant-Man, Civil War, Doctor Strange, GotG Vol. 2). Im kommenden Avengers: Infinity War wird Fury jedoch wieder auftreten und auch danach wird es Darsteller Samuel L. Jackson nicht langweilig.

Denn Nick Fury wird auch in Captain Marvel zu sehen sein. In der Comicverfilmung, die zum ersten Mal eine Frau im Zentrum eines Marvel-Filmes haben wird, geht es um die Kampfpilotin Carol Danvers, die bei einer Explosion mit ausserirdischer DNA versehen wird und so übernatürliche Stärke erhält. Danvers wird von Oscarpreisträgerin Brie Larson gespielt, die auch in Infinity War zu sehen sein wird.

Wie gross Jacksons Rolle in dem Captain-Marvel-Film sein wird, ist momentan nicht bekannt. Kinostart für den Film ist im März 2019.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Deadline
Themen