Die Mumie vs Wonder Woman

Tom Cruise hat mit der Neuauflage von "The Mummy" ein heisses Eisen im Feuer. Nun ging der Film in den USA an den Start und musste sich gegen "Wonder Woman" beweisen. Ob er erfolgreich war?

Wuaah, ich krieg dich, Wonder Woman!

Mit The Mummy ging diese Woche Superstar Tom Cruise in einem gruseligen Actionfilm an den Kinostart. Lanciert wird dabei, wir wissen das natürlich längst, das «Dark Universe» von Universal, in dem die klassischen Monsterfiguren einen neuen Anstrich erhalten sollen und sich danach wohl gegenseitig an die Gurgel gehen. Erwartet hatte man einen spannenden Zweikampf mit Wonder Woman, die in der zweiten Woche an den Kassen läuft. Herausgekommen ist aber eine Machtdemonstration des DC-Films, welcher 57 Millionen Dollar einspielen konnte, während Mister Cruise und seine mumifizierte Mitspielerin «nur» auf 32 Millionen kamen. Bei einem geschätzten Budget von über 100 Millionen Dollar sicherlich ein Ergebnis, das nicht ganz den Erwartungen des Studios entspricht.

Erfreulicherweise spielt auch der Animationsfilm Captain Underpants: The First Epic Movie weiterhin in den Top Drei der USA mit und holt sich in seiner zweiten Spielwoche nochmals 12 Millionen Dollar ab. Ein kleiner Hit für die ganze Familie, der hierzulande weiterhin noch KEIN Startdatum hat...

Pirates of the Caribbean: Salazar's Revenge müht sich ebenfalls ab, seine Zuschauer zu finden und hat in Nordamerika einen schweren Stand, während die Guardians of the Galaxy Vol. 2 schon fast das Doppelte ihres Budgets wieder drin haben.

Neulinge wie It comes at Night (Gruselfilm mit Joel Edgerton) und Megan Leavey (wahres Drama um eine Soldatin) können sich zwar in den Top Ten platzieren, reissen aber an den Kassen keine grossen Stricke aus. Das überlässt man weiterhin den Grossproduktionen.

Nächste Woche schickt Disney/Pixar mit Cars 3 den dritten Teil der Autoreihe ins Rennen und Scarlett Johannsson lässt in Rough Night die Sau raus. Ob einer der Neulinge sich mit Wonder Woman ernsthaft messen kann, ist fraglich. Jedoch werden die Fans von Disney/Pixar sicherlich ein Auge riskieren, wenn Lightning McQueen nach sechs Jahren endlich wieder auf der grossen Leinwand zu sehen ist.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Boxofficemojo
Themen
Mehr
Trailers zu "The Mummy" bei OutNow.CH