Golden Globes 2017: Die Nominationen

In der Kategorie "Bester Film Comedy/Musical" wird es wohl kein Vorbeikommen an "La La Land" geben. Dafür könnte es bei in der Kategorie "Drama" ...ääähm..., dramatisch werden.

Bei den Oscars scheint es geradezu unfair, dass grossartige Filme wie Moonlight und Manchester by the Sea gegen La La Land antreten müssen. Jeder/jede liebt Damien Chazelles Musical und so wird der Streifen aller Wahrscheinlichkeit nach auch den Oscar für den besten Film holen. Bei den Golden Globes sieht dies für die Konkurrenz etwas anders aus. Dort wird La La Land in der Kategorie "Comedy/Musical" gepackt und so dürfen die anderen genannten Filme sich in der Kategorie Drama Hoffnungen auf einen der Hauptpreise machen. Aber der Reihe nach.

In der Kategorie Comedy/Drama kämpft neben La La Land auch Deadpool um den Preis. Ein Gewinn ist zwar unwahrscheinlich, aber trotzdem ist es cool, dass der R-Rated-Marvel-Held nominiert ist. Bei den Dramen kämpfen Hacksaw Ridge, Hell or High Water, Lion, sowie Manchester by the Sea und Moonlight um den Preis.

Weiter scheinen die Stimmberechtigten grosse Fans von Hacksaw Ridge und Florence Foster Jenkins zu sein. Mel Gibsons Kriegsdrama hat drei Nominationen, während der Meryl-Streep-Film vier davon holte.

Best Motion Picture, Drama
Hacksaw Ridge
Hell or High Water
Lion
Manchester by the Sea
Moonlight

Best Motion Picture, Comedy/Musical
20th Century Women
Deadpool
Florence Foster Jenkins
La La Land
Sing Street


Best Director - Motion Picture
Damien Chazelle, La La Land
Tom Ford, Nocturnal Animals
Mel Gibson, Hacksaw Ridge
Barry Jenkins, Moonlight
Kenneth Lonergan, Manchester by the Sea

Best Actress in a Motion Picture, Drama
Amy Adams, Arrival
Jessica Chastain, Miss Sloane
Isabelle Huppert, Elle
Ruth Negga, Loving
Natalie Portman, Jackie

Best Actress in a Motion Picture, Comedy/Musical
Annette Benning, 20th Century Women
Lily Collins, Rules Don't Apply
Hailee Steinfeld, The Edge of Seventeen
Emma Stone, La La Land
Meryl Streep, Florence Foster Jenkins

Best Supporting Actress in a Motion Picture
Viola Davis, Fences
Naomie Harris, Moonlight
Nicole Kidman, Lion
Octavia Spencer, Hidden Figures
Michelle Williams, Manchester by the Sea

Best Actor in a Motion Picture, Drama
Casey Affleck, Manchester by the Sea
Joel Edgerton, Loving
Andrew Garfield, Hacksaw Ridge
Viggo Mortensen, Captain Fantastic
Denzel Washington, Fences

Best Actor in a Motion Picture, Musical or Comedy
Colin Farrell, The Lobster
Ryan Gosling, La La Land
Hugh Grant, Florence Foster Jenkins
Jonah Hill, War Dogs
Ryan Reynolds, Deadpool

Best Supporting Actor in a Motion Picture
Mahershala Ali, Moonlight
Jeff Bridges, Hell or High Water
Simon Helberg, Florence Foster Jenkins
Dev Patel, Lion
Aaron Taylor-Johnson, Nocturnal Animals

Best Screenplay - Motion Picture
Damien Chazelle, La La Land
Tom Ford, Nocturnal Animals
Barry Jenkins, Moonlight
Kenneth Lonergan, Manchester by the Sea
Taylor Sheridan, Hell or High Water

Best Animated Feature Film
Kubo and the Two Strings
My Life as a Zucchini
Sing
Vaiana
Zootopia

Best Original Song - Motion Picture
"Can't stop the feeling" Trolls
"City of Stars" La La Land
"Faith" Sing
"Gold" Gold
"How far I'll go" Vaiana

Best Film Score
Moonlight
La La Land
Arrival
Lion
Hidden Figures

Best Motion Picture, Foreign Language
Divines
Elle
Neruda
The Salesman
Toni Erdmann


Die Gewinner werden von ca. 100 Auslandsjournalisten in Hollywood bestimmt. Die Golden Globes werden in der Nacht vom 8. auf den 9. Januar verliehen. Durch die Show wird der Late-Night-Show-Host Jimmy Fallon führen.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
OutNow.CH
Themen