"How to Train Your Dragon 3" wird ins Jahr 2019 verschoben

Es wird länger dauern, bis wir Toothless und seine Freunde wieder auf der Leinwand sehen werden. Das Animationsstudio DreamWorks, das neu für Universal arbeitet, musste den Start erneut verschieben.

Ursprünglich hätte How to Train Your Dragon 3 am 18. Mai 2018 in die Kinos kommen sollen. Dieses Datum war jedoch definiert worden, als das Animationsstudio DreamWorks noch bei 20th Century Fox Zuhause war. Mit dem Wechsel zu Universal kam es nun zur Änderung.

Denn Universal scheint die geplanten DreamWorks-Veröffentlichungen ganz genau unter die Lupe zu nehmen. So wurde vor wenigen Tagen bekannt, dass Universal bei der Croods-Fortsetzung den Stecker gezogen hat. Die How to Train Your Dragon-Saga soll jedoch weitergehen - einfach mit etwas Verspätung. Am 1. März 2019 soll der dritte Teil in die US-Kinos kommen. In der Schweiz kommt man schon mehr als einen Monat früher in den Genuss. Hierzulande wird How to Train Your Dragon 3 am 30. Januar 2019 veröffentlicht.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Universal
Themen