Erster Trailer zu Martin Scorseses "Silence" mit Andrew Garfield, Adam Driver und Liam Neeson

Jahrzehntelang hat Meisterregisseur Martin Scorsese für die Umsetzung dieses Projekts gekämpft. Es geht um zwei Jesuitenprister, die eine gefährliche Reise nach Japan antreten.

Update: Deutsche Synchronfassung

© Ascot Elite

Originalfassung

© Paramount Pictures

Der junge Jesuit Sebastian Rodrigo macht sich im Jahre 1638 auf die Reise nach Japan, um die geheime Missionsarbeit eines Priesters fortzusetzen. Doch der junge Jesuit wird gefangen und man versucht ihn lange vergeblich zur Abkehr von seinem Glauben zu überreden. Erst als der Statthalter androht, solange unschuldige Christen umzubringen, bis Rodriguez vom Glauben abschwört, lenkt dieser ein und tritt auf ein Christusabbild.

Silence kommt am 2. März 2017 in die Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
(Update:
Autor
Quelle
Paramount
Themen