"Underworld: Blood Wars" und Sci-Fi-Meisterwerk "Arrival" kommen in die Schweizer Kinos

Sony Pictures verteilt schon vor dem 24. Dezember Geschenke. Das neuste Abenteuer der Vampirin Selene sowie der neuste Film des gefeierten Regisseurs Denis Villeneuve kommen in die hiesigen Kinos.

In Underworld: Blood Wars befindet sich Vampirin Selene (Kate Beckinsale) immer noch in der Mitte des ewigen Kampfes zwischen Werwölfen und Vampiren. Mit wenigen Verbündeten gilt es diesen zu beenden - selbst wenn sie dafür das ultimative Opfer bringen muss. Der fünfte Teil der Underworld-Saga hatte lange keinen Kinostart, doch heute dürfen wir vermelden, dass der Film schon am 1. Dezember 2016 in die Kinos kommen wird. Ein Freudentag für Fans von Action und Kate Beckinsale.

Trailer zu Underworld: Blood Wars

© Sony Pictures Releasing International. All Rights Reserved.

Doch auch die Sci-Fi-Fans haben Grund zum Feiern. Denn Denis Villeneuves (Prisoners, Sicario) sensationeller Sci-Fi-Film Arrival mit Amy Adams und Jeremy Renner kommt auch in unsere Kinos. Am 8. Dezember 2016 ist es soweit. Im Film geht es um die Linguistikprofessorin Dr. Louise Banks, die herausfinden soll, was es mit plötzlich auftauchenden Raumschiffen auf sich hat. Die Antwort kann zwischen Krieg und Frieden entscheiden. In unserer Venedig-Kritik nannten wir Arrival "intelligentes Sci-Fi-Kino mit beeindruckender Bildsprache, grossen Ideen und viel Emotion". Da kann man sich definitiv drauf freuen.

Trailer zu Arrival

© Sony Pictures Releasing International. All Rights Reserved.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
OutNow.CH
Themen

Kommentare Total: 2

andif8

Das es überhaupt ein Frage ist, ob Arrival in die Schweizer Kinos kommt :-(

sma

Danke für Arrival, Sony. :)

Kommentar schreiben