Tubed: Die visuelle Poesie von "Scott Pilgrim vs. the World"

Im Kino ist "Scott Pilgrim" völlig untergegangen. Heute erfreuen sich immer mehr an dem Werk von Edgar Wright. Warum es schon nur aufgrund der Szenenübergänge sehenswert ist, zeigt dieses Essay.

Scott Pilgrim, ein 23-jähriges Mitglied einer durchschnittlichen Rockband, verliebt sich Hals über Kopf in die hübsche Ramona Flowers. Doch bevor er mit ihr ausgehen kann, muss er ihre sieben bösen Ex-Freunde besiegen, seine laufende Beziehung beenden und einen Rock-Contest mit seiner Band gewinnen.

Scott Pilgrim vs. the World gibt es auf Blu-ray und DVD und ist definitiv sehenswert.

Der Trailer

© Universal Pictures

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
YouTube