Dritter Oscar für Denzel Washington? Erster Trailer zum Drama "Fences"

Für "Glory" und "Training Day" bekam Washington je einen Oscar. Folgt nun mit der Verfilmung des Theaterstückes von August Wilson der dritte Triumph? Der Trailer dazu sieht auf jeden Fall stark aus.

Update: Deutsche Synchronfassung

© Paramount Pictures

Originalfassung

© Paramount Pictures

Der Film, welcher auf einem Theaterstück des im Jahre 2005 verstorbenen Autors August Wilson basiert, dreht sich um den Afroamerikaner Troy (Denzel Washington), der in den Fünfzigerjahren mit vielen Problemen zu kämpfen hat. Vor allem macht ihm die Diskriminierung aufgrund seiner Hautfarbe zu schaffen und die Tatsache, dass aus seinen Lebensträumen nichts geworden ist.

Denzel Washington hat bei dem Film Regie geführt und mit Viola Davis und Mykelti Williamson (Bubba Blue aus Forrest Gump) hochkarätige Schauspieler verpflichtet. Wenn der Film so gut wird wie der Trailer, dann dürfte Fences bei den kommenden Oscars sicher ein Wort mitzureden haben.

Fences hat noch keinen Schweizer Kinostart. In den Staaten kommt der Film am 25. Dezember 2017 in die Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
(Update:
Autor
Quelle
Paramount
Themen