Brie Larson ist Captain Marvel!

Gerüchte gab's zwar schon lange, aber nun hat Marvel bestätigt, was viele gehofft hatten: Oscarpreisträgerin Brie Larson ("Room") stösst zum Marvel Cinematic Universe in der Rolle von Captain Marvel.

"Excuse me, I have to go punch a dinosaur!"

Monatelang wurde spekuliert, auf wen Marvels Wahl für die Hauptrolle im lange erwarteten Film um Captain Marvel fallen würde. Namen wie Emily Blunt, Katee Sackhoff, Katheryn Winnick oder Ronda Rousey kamen immer wieder auf. Am Ende hat jedoch die junge Frau das Rennen gemacht, die schon seit einigen Monaten als heisse Favoritin für den Part gehandelt wurde: Brie Larson, die Anfang diesen Jahres mit einem Oscar für ihre Leistung im Film Room ausgezeichnet wurde, übernimmt Helm und Superkräfte im ersten MCU-Film um eine Superheldin.

Bekanntgegeben wurde die Nachricht mit dem offiziellen Logo:

Captain Marvel alias Carol Danvers ist eine ehemalige Kampfpilotin, die bei einer Explosion mit ausserirdischer DNA versehen wird und so übernatürliche Stärke, die Fähigkeit zu fliegen, Unverwundbarkeit und eine Art sechsten Sinn erhält.

Captain Marvel fliegt 2019 in unsere Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Marvel
Thema