Nicht viel Freude am US-Box-Office

Die Turtles gewinnen mit ihrem zweiten von Michael Bay produzierten Abenteuer zwar das Wochenende, doch aufgrund der eingespielten 35 Millionen holt jetzt niemand den Champagner aus dem Kühlschrank.

Der letzte Turtles-Film startete 2014 nur eine Woche nach Guardians of the Galaxy, konnte jedoch der Konkurrenz standhalten. Mit 65 Millionen Dollar gewannen die Turtles das Box-Office-Duell. Dies waren Zahlen, mit denen man bei Paramount nicht gerechnet hatte und so wurde schnell ein Sequel in Auftrag gegeben. Dieses ist nun vergangenes Wochenende in den Staaten gestartet, konnte jedoch nicht an den Erfolg des vorherigen Teils anknüpfen.

Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows spielte zwar akzeptable 35 Millionen ein, aber dies sind dann doch 40% weniger als noch vor zwei Jahren. Für die Nummer eins in den US-Charts reichte dies jedoch trotzdem. Dahinter spielten die X-Men nochmals 22 Millionen ein und sicherten sich damit Platz zwei. Auf den dritten Platz schaffte es die Romanze Me Before You, welche bei uns am 22. Juni, also mitten in der Europameisterschaft, in die Kinos kommt.

Der Neustart, welcher im Vorfeld die besten Kritiken erhielt, floppte hingegen. Der Lonely-Island-Film Popstar: Never Stop Never Stopping spielte nur 4.6 Millionen Dollar ein und holte sich damit einen traurigen achten Platz. Dies macht einen Schweizer Kinostart für die Komödie fast unmöglich.

Kommende Woche gibt es einen spannenden Dreikampf zu beobachten. The Conjuring 2 tritt gegen Now You See Me 2 und Warcraft an. Anhand der Releasedaten dieser Blockbuster merkt man, dass die Amerikaner kein grosses Interesse an der Fussball-EM haben.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
boxofficemojo
Themen