Michael B. Jordon landet Rolle in "Black Panther"

Vom Flop "Fantastic Four" konnte sich Schauspieler Michael B. Jordan dank des "Creed"-Erfolges gut erholen. Nun steigt er wieder in den Ring - in den Comicbuchverfilmungsring.

Jordan soll im kommenden Marvel-Film Black Panther eine wichtige Rolle übernehmen. Verschiedene Quellen behaupten, dass es sich dabei um den Part des Bösewichts handelt, doch bestätigt wurde noch nicht. Ebenfalls im Film spielen soll Oscarpreisträgerin Lupita Nyong'o (12 Years a Slave).

Die Titelrolle in dem Film wird natürlich Chadwick Boseman übernehmen, den man in der Rolle schon im aktuellen Captain America: Civil War sehen kann. Kinostart von Black Panther ist im Februar 2018. Regie führt Ryan Coogler (Creed).

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Hollywood Reporter
Themen