Erster Trailer zu "Bridget Jones's Baby" mit Renée Zellweger und Colin Firth

Zwölf Jahre nach "The Edge of Reason" kehrt Renée Zellweger nochmals als Bridget Jones auf die Kinoleinwände zurück. Dieses Mal ist die Gute schwanger - doch wer ist bloss der Vater?

Deutsche Synchronfassung

© Universal Pictures

Untertitelte Originalfassung

© Universal Pictures

Nachdem sie sich von Mark Darcy (Colin Firth) getrennt hat, lernt Bridget Jones (Renée Zellweger) den hübschen Amerikaner Jack (Patrick Dempsey) kennen. Als sie wenig später schwanger wird, weiss sie nicht, wer genau der Vater ist. Der Beginn turbulenter Ereignisse.

Bridget Jones's Baby kommt am 20. Oktober 2016 in die Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Universal
Themen