Wird "Star Wars"-Heldin zur nächsten Lara Croft?

Daisy Ridley, der mit der Rolle der Rey in "The Force Awakens" der Durchbruch gelang, soll im Gespräch der Lara Croft im neuen "Tomb Raider"-Film sein. Momentan dreht Ridley "Star Wars: Episode VIII".

Auschnitt aus "Lara Croft: Tomb Raider" © Concorde

Vor The Force Awakens kannte kaum jemand Daisy Ridley. Die Engländerin hatte nur ein paar TV-Produktionen auf ihrem CV, als sie von J.J. Abrams für die Hauptrolle in der siebten Episode der Star-Wars-Saga verpflichtet wurde. Seit dem Release ist die Frau unglaublich gefragt - anscheinend auch bei den Machern des neuen "Tomb Raider"-Filmes.

Deadline hat in Erfahrung bringen können, dass Ridley auf einer Shortlist für die Rolle der Lara Croft steht. Ridley würde damit die Nachfolge von Angelina Jolie antreten, welche Croft in zwei Filmen spielte. Welche anderen Damen noch auf der Shortlist stehen, ist nicht bekannt. Ridley ist im Moment gerade damit beschäftigt, die Fortsetzung zu The Force Awakens zu drehen. Der Film soll im Dezember 2017 erscheinen.

Regie beim neuen "Tomb Raider" Film wird der Norweger Roar Uthaug führen. Das Drehbuch schrieb Geneva Robertson-Dworet (Transformers 5).

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
deadline
Themen