Zwei neue Clips aus dem grossen Oscar-Gewinner "Spotlight"

Journalisten legen sich mit der katholischen Kirche an. Für die Verfilmung dieser wahren Geschichte gab es am 29. Februar 2016 den Oscar für den besten Film. Zwei Ausschnitte deuten euch an, warum.

Clip: After the System

© Open Road Films

Clip: It's time

© Open Road Films

Das "Spotlight"-Redaktionsteam des renomierten Boston Globe (Mark Ruffalo, Michael Keaton, Rachel McAdams, Brian d'Arcy James) deckte Anfang des Jahrtausends unter neuer Leitung das erschreckende Ausmass sexueller Übergriffe katholischer Priester an Kindern in der Stadt Boston auf und berichtete auch von der skrupellosen Vertuschung der Kirche.

Spotlight läuft weiterhin in den Schweizer Kinos. Zum Kinoprogramm.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Open Road Films
Themen