Neuer Trailer zum Gaga-Actioner "Hardcore Henry"

Von uns in Toronto gefeiert: Der Actionfilm, der komplett aus der Perspektive des Protagonisten gefilmt ist, hat immer noch keinen Schweizer Kinostart. Unverständlich nach dem Schauen dieses Trailers.

© STX Entertainment

Story: Henry wächt auf und hat erstmal keinen Plan, was genau abläuft. Die Ärztin Estelle erklärt ihm, dass er jetzt ein Cyborg-Supersoldat mit unglaublichen Fähigkeiten sei. Diese kann er gleich testen, als der fiese Akan auf der Bildfläche auftaucht und Estelle in seine Gewalt bringt.

Zu unserer "Hardcore"-Filmkritik vom letztjährigen Toronto International Film Festival

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
STX
Thema