Kinostart von "Blade Runner 2" bekannt

Die Fortsetzung zum Sci-Fi-Noir-Klassiker von Ridley Scott wird Anfang 2018 in die Kinos kommen. Die Regie bei dem heisserwarteten Sequel wird Thriller-Spezialist Denis Villeneuve übernehmen.

Alcom Entertainment hat den 12. Januar 2018 als Startdatum für Blade Runner 2 festgelegt. Früher war der Januar mal der Monat, in dem die Studios die Filme in die Kinos brachten, die nicht viel wert waren. Doch dies hat sich seit den 107 Millionen Dollar, die American Sniper im Januar 2015 eingespielt hat, geändert. Ob es aber schalu ist, das Sci-Fi-Sequel drei Wochen nach Star Wars: Episode VIII in die Kinos zu bringen?

Zur Story ist weiterhin kaum was bekannt. Wir wissen lediglich, dass Harrison Ford in die Rolle des Deckard aus Teil 1 zurückkehren wird. Ob dies die Hauptrolle sein wird, darf bezweifelt werden. Immerhin ist Ford schon 67 Jahre alt, und mit Ryan Gosling hat Blade Runner 2 einen weiteren grossen Star an Bord.

Die Regie bei Blade Runner 2 wird Denis Villeneuve übernehmen, der mit Filmen wie Prisoners, Enemy und Sicario begeisterte. Als nächstes wird er den Sci-Fi-Film Story of Your Life mit Amy Adams und Jeremy Renner in die Kinos bringen. Darin geht es um eine Linguistin, die nach einer Landung von Aliens herausfinden muss, ob diese in Frieden kommen. Ein genaues Kinostartdatum ist da noch nicht bekannt.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
indiewire
Themen