Johnny Depp wird zum "Unsichtbaren Mann"

Universal lässt sich nicht lumpen, was die Besetzung seiner Monsterfilme betrifft. Vor kurzem wurde Tom Cruise für eine Rolle in "The Mummy" besetzt. Nun sicherte man sich die Dienste von Depp.

Johnny Depp hasst es sich selbst auf der Leinwand zu sehen. Bei Premieren würde es sich am liebsten unsichtbar machen und dann verduften. Unsichtbar wird er nun bei seinem nächsten Film.

Der Superstar, der in den letzten Jahren vor allem durch eine Reihe Flops auffiel, wird im Universal-Monsterfilm The Invisible Man die Hauptrolle übernehmen. Es geht darin um einen Wissenschaftler, dem es gelingt, sich unsichtbar zu machen. Der Film ist Teil eines Filmuniversums, zu dem weiter Dracula Untold und auch der kommende Mumien-Film mit Tom Cruise angehören. Irgendwann sollen die Monster dann in einem Film zusammenfinden und wie die Avengers zusammenkämpfen.

Wer die Regie bei The Invisible Man übernehmen wird, ist noch nicht bekannt. Mit Depp an Bord dürfte es jedoch nicht mehr lange dauern, bis da jemand für den Regiestuhl verpflichtet ist. Ein Kinostart ist noch nicht bekannt.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
deadline
Themen