Erster Trailer zum Thriller "Money Monster" mit George Clooney und Julia Roberts

Die zweifache Oscarpreisträgerin Jodie Foster erzählt in ihrem neusten Film die Story eines jungen Mannes, der alles verloren hat und nun den Host einer Finanz-Sendung zur Verantwortung ziehen will.

© Tristar

Die Rolle des verzweifelten jungen Mannes wird übrigens von Jack O'Connell gespielt, den man im letzten Jahr in Filmen wie Unbroken und 71 sehen konnte. Die Geschichte, dass sich jemand mit Gewalt einer Show bemächtigt, ist keinesfalls neu. Schon Regielegenden wie Oliver Stone (Talk Radio), Martin Scorsese (The King of Comedy) und Costa-Gavras (Mad City) nahmen sich des Themas an. Mal schauen, ob Jodie Foster mit ihrem Werk da mithalten kann.

Money Monster hat noch keinen Schweizer Kinostart. In die US-Kinos wird der Streifen am 13. Mai 2016 kommen.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Sony
Themen